Deutschland » Baden-Württemberg » Pfullingen » Club Satyr

Club Satyr in Pfullingen

Sex-Party
Name:
Club Satyr
Kategorie: Sex-Party
Straße :
Klosterstrasse 147
PLZ / Ort: 72793 Pfullingen
Bundesland : Baden-Württemberg
Land: Deutschland
E-Mail:
Telefon:
07121750296
URL: http://www.club-satyr.de

Das Angebot gefällt?


Beschreibung:
Nach aufwendigen und umfangreichen Umbauarbeiten wurde das
über 170 Jahre alte Herrenhaus geschmackvoll und mit Liebe zum Detail eingerichtet.
Die ganz im antiken Stil renovierten, großzügigen Räume,
versetzen den Gast in eine Atmosphäre voller antikem Flair.
Bedacht auf das Wohl der Gäste wurden gemütliche Bereiche geschaffen,
um den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten.
Bequemes Umkleiden sowie geräumige und saubere Sanitärbereiche sind selbstverständlich.
Das kalt/warme Buffet und die gut sortierte Bar mit diversen Getränken
sorgen für das leibliche Wohl der Gäste.
Club Satyr in Pfullingen
Quelle: Screenshot der Homepage http://www.club-satyr.de

Eintrag falsch/veraltet?
Fehler passieren, daher Eintrag ergänzen/bearbeiten

Bisherige Kommentare zu diesem Eintrag:

sandra aus reutlingen schrieb am 17.12.2010 ( 878 ):
Der Kommentar bezieht sich auf einen Besuch am 16.12.201ß
Das Rating von sandra:

ich kann mich meinem vorredner ein wenig anschließen. im dunkeln habe ich es kaum gefunden. die schilder sind sehr klein. und das letzte wegweißer schild hängt verbogen an einem zaun. habe es erst nach dreimaligen suchen gefunden. wir kamen als paar dort an. es war kalt und schneite. wir klingelten an der tür. nichts passierte. wir klingelten nochmal und warteten. uns wurde dann endlich die tür geöffnet. ich denke das es der selbe mann war wie bei meinem vorredner. älterer herr, mit recht viel auf der brust und lederhose mit hosenträgern an. wir: "oh wir dachten schon ihr habt wegen dem schlechten wetter geschlossen" er: "nein haben wir nicht, aber warum sollte ich euch aufmachen wenn ihr nicht klingelt?" wir: "wir haben aber doch geklingelt?!" er: "das erste mal habt ihr nicht geklingelt! ich habe nichts gehört und das zweite mal war nur ganz ganz leise! wenn ich nicht weis was ihr hier wollt, lass ich euch auch nicht rein!. mach die tür zu! okay, dachten wir uns, sehr freundlich... er ging dann mit uns zur kasse. als er an uns vorbei ging, kam eine starke schweißduftwolke, was ich echt richtig ekelig finde. ich meine, jeder kommt mal ins schwitzen, aber in nem club möchte ich sowas nicht riechen zur begrüßung. er war sehr salop, ich denke er wollte nur sehr offen rüberkommen. aber ich empfand es als unfreundlich. er erklärte uns dann nochmal warum er so lang gebraucht hat um uns die tür aufzumachen. "ich kann nun mal nicht überall sein!" er tat so als hätten wir uns darüber beschwert, dabei haben wir nichts gesagt. nach dem abkassieren, sagte er uns das es aber etwas unordentlich wäre, sie würden renovieren und in einem teil wäre es eben grad nicht ansehnlich. ich finde sowas erwähnt man, bevor man das geld kassiert hat. es war jetzt nicht schlimm, habs nichtmal gesehen. dennoch wäre es fairer gewesen. wir bekamen genau den selben satz vor die nase geknallt: Hier ist die Umkleide und wenn ihr fertig seit kommt ihr zu mir an die Bar und gebt den Schlüssel ab! in der umkleide war es recht kühl, und es gab nasse füße vom schnee. die zimmer gefallen mir recht gut. die empfangshalle ist sehr schön und gemütlich eingerichtet. ich fand auch den rest recht gut. da ich aber noch in keinem anderen club war, kann ich das jetzt nicht so vergleichen. es waren glaub 8 leute mit uns zusammen dort. was ich ganz gut fand für den ersten besuch eines clubs. wenn man aber nur erstmal ohne action wo lag, fand ich es ziemlich kalt. kann sein das es auch daran liegt das ich eine frau bin. die gäste waren alle sehr nett. und ich konnte keinen männer überschuss feststellen. und es wurde höflich gefragt ob man sich zu uns legen darf. was ich aber dringend los werden muss: die homepage ist sows von grottenschlecht und NICHT einladend. gäbe es etwas anderes in der nähe, wäre ich aufgrund der internetpräsenz woanders hingegangen. die seite lässt den club viel schlechter (schmuddelig) aussehen wie er eigentlich ist. den die einrichtung ist neuer, und viel schöner wie auf den veralteten fotos. dieser hintergrund und das geblinke, die farben passen nicht zusammen. die internetseite sieht nach einem schmuddeligen hinterhof club aus. dabei ist der club eine schmucke alte villa. wirklich sehr schade. würde gerne eine richtige homepage mit aussagekräftigen fotos für euch machen.

Rainer aus 16.07.2010 schrieb am 08.08.2010 ( 70 ):
Das Rating von Rainer:

Mein Besuch am 16.97. war für mich ein glatter Reinfall als Solomann. Es fing schon damit an, dass ich als erster Gast da war, um 20.00 Uhr, insofern, dass man mich gleich unfreundlich empfing. Ein älterer Herr an der Kasse, ein Andy ( Namen habe ich erst später erfahren, wohl ich meinen nannte, eine dunkelhaarige Frau, die mich ohne Worte nur von oben bis unten musterete. Andy sagte zu mir: Hier ist die Umkleide und wenn du fertig bist kommste zu mir an die Bar und gibst den Schlüssel ab! Mehr muss ich dazu nicht sagen. Es waren nur Paare da und 4 Solomänner. Es lief also nicht zur Zufriedenheit der Solomänner, die ja eigentlich die zahlenden Gäste sind. Dafür kann der Clubbetreiber sicherlich nichts. Es wäre wirklich schön gewesen, wenn die Saytr-Betreiber auch mal ein Wort an den Gast gerichtet hätten. Fazit: Nie wieder Satyr!



Neuen Kommentar zu Club Satyr in Pfullingen abgeben:
Achtung:
Achten Sie auf einen offenen und respektvollen Umgang. Verwenden Sie einen fairen und sachlichen Ton, selbst wenn es zu Meinungsverschiedenheit kommen sollte und denken Sie daran, dass auch das Internet kein rechtsfreier Raum ist!
Name:
E-Mail: (wird nicht veröffentlicht!)
Wohnort:
Letzter Besuch am:
Bewertung: (Gar nicht gefallen)
(Eher nicht gefallen)
(Naja)
(Gut gefallen)
(Sehr gut gefallen)
Kommentar:
Du findest Club Satyr aus 72793 Pfullingen hier:





Diese Seite wurde bisher 6632 mal aufgerufen.

Deutschland » Baden-Württemberg » Pfullingen » Club Satyr